35 Kg in 6Monaten

Wie Ich mit 35 Kg weniger an Körpergewicht mein Bluthochdruck, Kniebeschwerden, Rückenschmerzen und Diabetes besiegte!

Fitness Germersheim

 
Seit 2000 begann Ich im Fitnessstudio zu trainieren.     Ich wog damals knapp 100 kg und wollte abnehmen.      
Ich trainierte damals 5 Tage pro Woche im Fitnessstudio.  
Erst als sich 2 Jahre lang nichts auf der Waage getan hat, begann Ich noch intensiver zu trainieren danach erreichte Ich irgendwann meine 83 kg.                                  
Ich konnte mein Gewicht 2 bis 3 Monate halten.     Schleichend nahm Ich wieder zu und wog Ende 2013 106 kg. Danach machte Ich eine dreimonatige Trainingspause, wodurch Ich nochmals 4 kg zunahm.       

Bei einer ärztlichen Untersuchung im Februar 2014 wurde
bei mir Diabetes Mellitus 2 erkannt.
Weitere gesundheitliche Probleme waren meine
Kniebeschwerden und gelegentlich Rückenbeschwerden.  
Zusätzlich litt Ich noch an Bluthochdruck.
Von da an wollte Ich meine Lebensweise verändern.

Ich meldete mich im April 2014 im Activity Fitness
Germersheim an und trainiert seitdem 3 bis 4-mal pro Woche.      
Ich stellte meine Ernährung um und fing an,
täglich ein Ernährungstagebuch zu führen und verzichtete
fast komplett auf Kohlenhydrate.
Also 
keine Weißmehlprodukte mehr und genießte fettarme Produkte wie Käse und Geflügel.

Auf Kuchen konnte Ich nicht verzichten und verwendete
Sukrin Backmischungen für einen zuckerreduzierten und kalorienarmen Genuss.

„Die Umstellung fiel mir leicht“, sagt Peter.
Ich
 verlor in 6 Monaten 35 kg.
Mittlerweile hab Ich keine Rückenbeschwerden mehr und die Knieprobleme sind auch weg.

Mein Nüchternblutzuckerspiegel verringerte sich von 120 mg/dl auf nur noch 74 mg/dl.
Die Tabletteneinnahme zur Regulierung des
Blutzuckerspiegels konnte Ich von 2 Tabletten täglich auf eine 1/2 Tablette reduzieren.
Meine Bluthochdrucktabletten konnte Ich ebenfalls von
2 Tabletten auf 1 täglich reduzieren. 
Im alten Fitnessstudio hatte Ich das Rückentraining an den Geräten nicht gerne gemacht.

Heute habe Ich im Activity Fitness Germersheim sogar Spaß daran gefunden an den Geräten zu trainieren.
Was Ich hier gut finde:„Die Trainer laufen immer auf der
Trainingsfläche herum und korrigieren bei
Ausführungsfehlern.

“Was mir noch im Activity gefällt sind die durchgehenden
Öffnungszeiten, die geringen Wartezeiten an den
Geräten, zahlreiche Parkplätze, die Sauberkeit und die
schnelle Gerätereparatur.

Man sieht es mir auch an, dass Ich mich sichtlich wohler fühle. M
ein aktuelles Ziel ist, mein Gewicht zu halten bzw. noch ein bisschen Fett zu reduzieren.

 

Peter R. steht für all die Personen, die an Übergewicht, Diabetes und Bluthochdruck leiden, ein Vorzeige Beispiel. Dass wenn man an seiner Gesundheit arbeitet, vieles erreichen kann !